Für ein neues Freibad in Stadthagen

1932: Bau der Badeanstalt an der Enzer Straße

1932: Stadthäger Sommerbad an der Enzer Straße
Abb. 03: 1932: Stadthäger Sommerbad an der Enzer Straße

Nach verschiedenen Übergangslösungen baute die Stadt eine Badeanstalt an der Enzer Straße. Es galt in erster Linie auch als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Das Bad wurde durch eine Holzbarriere zum riesigen Ziegeleiteich abgegrenzt und erhielt einen hölzernen Sprungturm. Das Bad wurde offiziell als Sommerbad eingeweiht.

Damaliger Schwimmeister war Herr Piekenhain. Es fanden regelmäßig Schwimmfeste statt. So wie auch im Jahre 1939.

Zurück zur Zeitleiste