Für ein neues Freibad in Stadthagen

Category

Allgemein
Nach der Mitgliederversammlung am 30.05.2017: Vorstand mit Bürgermeister Oliver Theiß

Die erste ordentliche Mitgliederversammlung nach Gründung des Vereins am 15.06.2016, die wir heute, am 30.05.2017 ab 19:00 Uhr, im Ratskeller Stadthagen abgehalten haben, ist vorbei.

Herzlichen Dank an Oliver Sieloff und sein Team, die extra für uns heute trotz Ruhetag den Ratskeller geöffnet haben! Ihm und uns hätten wir viel mehr Teilnehmer gewünscht.

Nach der Mitgliederversammlung am 30.05.2017: Vorstand mit Bürgermeister Oliver Theiß
V.l.n.r.: Daniel Arlitt (Schatzmeister), Thomas Rocho (Pressewart), Kerstin Thieler (1. Vorsitzende), Oliver Theiß (Bürgermeister v. Stadthagen), Marco Spönemann (Schriftführer), Petra Gümmer (2. Vorsitzende)

Nur 12 von aktuell 19 Mitgliedern haben an der Versammlung teilgenommen. Das ist enttäuschend. Auffällig dabei: Bis auf Gründungsmitglied Frau Ute Hartmann-Höhnke, die für die SPD-Fraktion im Stadtrat sitzt, glänzten alle weiteren Gründungs- und Stadtratsmitglieder durch Abwesenheit. Jan-Philipp Beck (SPD) war terminlich verhindert und ließ sich von seiner Fraktionskollegin entschuldigen. Von den anderen Fraktionen: Keinerlei Absagen oder Kontaktaufnahme vor der Versammlung. Man blieb einfach kommentarlos weg.

Wir würden uns wünschen, dass gerade unserem noch so jungen Verein, der auf eine offene und konstruktive Zusammenarbeit mit allen am “Zielvorhaben” beteiligten Gruppen, zu denen natürlich auch die Mitglieder des Stadtrates gehören, etwas mehr wertschätzende Aufmerksamkeit zuteil würde. Denn nur zusammen können wir es schaffen. Und genau das war uns vor und bei Vereinsgründung vollmundig von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und WIR zugesagt worden. Wie soll das funktionieren, wenn noch nicht einmal die ordentliche Mitgliederversammlung, die einmal pro Jahr stattfindet, besucht wird? Auch auf die anwesenden, engagierten Bürgerinnen und Bürger wirkte es befremdlich. Aber die Kommunalwahlen sind ja auch gerade erst vorbei und der nächste Wahlkampf noch weit entfernt. Die Wahlkampfaussagen: Wir bauen bis 2022 ein “Außenschwimmen am Tropicana” hallen aber sehr wohl noch nach. Wir bleiben gespannt und sind jederzeit zu weiterführenden Gesprächen bereit.

Als Gast durften wir ab 20 Uhr Bürgermeister Oliver Theiß begrüßen. Danke dafür! Herr Dr. Rothe von den Schaumburger Nachrichten war während der gesamten Versammlung dabei und wir sind gespannt auf den Bericht, der sicherlich zeitnah in den SN erscheinen wird.

Danke aber vor allem an die 12 Mitglieder, die gekommen und wirklich mit dem Herzen dabei sind! Danke für Eure Lebendigkeit und Eure konstruktiven Fragen, Aussagen und Tipps!

Zu den Inhalten der Versammlung wird unser Pressewart, Thomas Rocho, in den nächsten Tagen hier noch etwas posten.

Zu guter Letzt ein Appell:

Liebe Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt: Wir brauchen Mitglieder. Wir brauchen Sie und Euch! Gäste waren bei der heutigen Versammlung ausdrücklich erwünscht. Sehr viele haben die Einladung auf Facebook, der Website und in der Presse gelesen. Aber es war kein Gast da außer dem Bürgermeister.

Bürgerinnen und Bürger: Wir lesen und hören oft und immer wieder, dass Ihr Euch ein Freibad für Stadthagen wünscht. Wir machen das nicht aus Selbstzweck. Das Leben aller Vorstandsmitglieder ist sehr, sehr, sehr ausgefüllt und dieses Engagement packen wir noch obendrauf. Für unsere Stadt und für die Menschen, die hier leben. Wir packen das aber nicht allein. Träume, Wünsche und auch Freibäder bauen sich nicht von allein – und schon gar nicht in einer Stadt mit einem Haushalt, der dem Haushaltssicherungskonzept unterliegt. Das heißt im Klartext: Sparen, sparen, sparen. Darum geht es nur MIT BÜRGERENGAGEMENT. Viele kleine Schritte können zu etwas Großem werden. Lasst uns kleine Schritte machen, um unser Ziel zu erreichen. Alle zusammen.

Ich nehme diese hoffnungsvollen Gedanken mit in meinen Schlaf. Vielleicht hilft’s.

Ihre und Eure

Kerstin Thieler
1. Vorsitzende

P.S.: Geschrieben zu nachtschlafender Stunde am 31.05.2017 um 00:19

Weiterlesen ...

Wir laden herzlich ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung am

Dienstag, 30. Mai 2017, um 19 Uhr im Ratskeller Stadthagen

Besucher sind herzlich willkommen.

Gastwirt Oliver Sieloff öffnet extra für uns. Die Küche hat geöffnet, so dass auch gespeist werden kann.

Einladung als PDF-Dokument

Tagesordnungspunkte

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
  3. Genehmigung der Tagesordnung und des Protokolls der Gründerversammlung
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Bericht des Schatzmeisters
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes / Kassenprüfer
  8. Aussprache und Beschluss über folgende Satzungsänderungen:
    a) Möglichkeit für Online-Mitgliederanträge ohne Unterschrift
    b) Anerkennung der Gemeinnützigkeit: Leider wurde der erste Antrag auf Gemeinnützigkeit abgelehnt, so dass eine Satzungsänderung erforderlich wird.
  9. Geplante Aktivitäten
  10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 23.05.2017 an Kerstin Thieler, Heuerßer Str. 11, 31655 Stadthagen, einzureichen, vorzugsweise direkt per E‑Mail an thieler@stadthagen-geht-baden.de

Weiterlesen ...
Banner: 25.02.2017: Auftaktveranstaltung zur Erarbeitung einer Gesamtstrategie 2017 für Stadthagen - Bürgermeister Oliver Theiß stellt das Projekt vor

Unser Schatzmeister Daniel Arlitt war dabei!

25.02.2017: Auftaktveranstaltung zur Erarbeitung einer Gesamtstrategie 2017 für Stadthagen - Bürgermeister Oliver Theiß stellt das Projekt vor
Bürgermeister Oliver Theiß stellt das Projekt vielen interessierten Stadthägern vor. Urhebervermerk / Fotograf: Bastian Borchers / Schaumburger Wochenblatt

Am 25.02.2017 besuchte ich die Auftaktveranstaltung zur Erarbeitung einer Gesamtstrategie 2017 für die Stadt Stadthagen.

Vor rund 100 Gästen haben Bürgermeister Oliver Theiß und Vertreter der Beratungsgesellschaft „NSI Consult“ in dem nach einer Dachsanierung neu eröffneten  Ratssaal das Projekt und dne Projektablauf vorgestellt.

Ziel sei es, unter breiter Einbindung der Bürgerinnen und Bürger die Stärken und Schwächen Stadthagens, Verbesserungsmöglichkeiten und Zielsetzungen für die Entwicklung der Stadt zu erarbeiten.

Hier hat jeder Bürger die Chance, seine Ideen entsprechend mit einzubringen!

Eine gute Sache um auch unser Thema „Freibad“ wieder zu beleben und mit in die Planung einzubringen.

Für den ersten Schritt kann ein entsprechender Fragebogen ausgefüllt werden. Dieser liegt im Rathaus aus. Ebenso kann der Fragebogen unter:

https://www.surveymonkey.de/r/2SLD9KF?extlink_img=0

ausgefüllt werden. Außerdem ist der Zugang über einen QR-Code per Handy möglich.

Also: Ran an die Tasten und den Fragebogen ausfüllen. Es dauert nicht lange und ist eine echte Möglichkeit aktiver Demokratie! 🙂


Urhebervermerk:
Fotograf des Beitragsbildes: Bastian Borchers / Schaumburger Wochenblatt
Auszüge aus dem Bericht Schaumburger Wochenblatt vom 01.03.2017

Weiterlesen ...
09.02.2017: Rettung eines Ertrinkenden

09.02.2017: Daniel Arlitt nach dem Ringtauchen in KleidernEin Bericht unseres Schatzmeisters, Daniel Arlitt

Am 09.02.2017 startete ich meinen Rettungsschwimmer-Kurs Silber, der über die DLRG-Stadthagen e.V. angeboten wird. Das Abzeichen ist Vorraussetzung, um eventuell in Zukunft mal eine Badeaufsicht übernehmen zu können.

Ich kann den Kurs nur jedem empfehlen, der Spaß am schwimmen hat und sich in Gesellschaft von überwiegend Jugendlichen wohl fühlt.

Neben den praktischen Übungen wie,

  • Streckentauchen
  • Transportschwimmen
  • Schleppen und schwimmen in Kleidung
  • Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW),

die im Tropicana geübt und abgenommen werden, werden wir auch im theoretischen Teil entsprechend ausgebildet.

09.02.2017: Daniel Arlitt - Rettung eines ErtrinkendenInhalte sind:

  • Atmung und Blutkreislauf
  • Gefahren am und im Wasser
  • Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und Fremdrettung)
  • Vermeidung von Umklammerungen
  • Erste Hilfe
  • Rechte und Pflichten bei Hilfeleistungen
  • Rettungsgeräte
  • Aufgaben und Tätigkeiten der DLRG

Mit ein bisschen Übung kann das jeder schaffen und wer vielleicht ein bisschen neugierig geworden ist und selber Lust hat mitzumachen, kann sich jederzeit gerne bei Frau Ute Laser melden.

Alle Infos findet ihr auf der Homepage der DLRG Stadthagen unter: https://stadthagen.dlrg.de/

Darüber hinaus konnte ich auch erste Kontakte zum Schwimmklub Stadthagen e.V. knüpfen, die jeweils am Donnerstag Abend zusammen mit der DLRG im Troicana Stadthagen trainieren. Der SC-Stadthagen sowie DLRG unterstützten uns auch schon bei der Stadthagen Pool Challenge und wurden nun auch offiziell als Partner auf unserer neuen Homepage aufgenommen.

Wer mehr über den Schwimmclub erfahren möchte findet auf der Homepage alle weiteren Infos unter: http://www.schwimmclub-stadthagen.de

Weiterlesen ...
Banner: Daniel Arlitt und Petra Gümmer treffen sich mit Herrn Kirchhöfer zu einem Gespräch im Tropicana
14.02.2017: Daniel Arlitt und Petra Gümmer treffen sich mit Herrn Kirchhöfer zu einem Gespräch im Tropicana
V.l.n.r.: Daniel Arlitt (Schatzmeister), Dipl.-Verw.-Wirt (FH) Helmut Kirchhöfer und Petra Gümmer (2. Vorsitzende) im Tropicana

Am 14.02.2017 waren wir zu Gast bei Herrn Kirchhöfer im Tropicana Stadthagen und wurden dort sehr herzlich mit einer Tasse Cappuccino empfangen. Anlass des Treffens war die Besprechung der aktuellen Gesamtsituation rund um das Thema Freibad in Stadthagen.

Darüber hinaus diskutierten wir über verschiedene Möglichkeiten und Wege, wie wir als Verein möglichst gezielt und effektiv an der Gestaltung eines zukünftigen Freibades mitwirken könnten, um die Gesamtsituation entsprechend zu verbessern.

Ziel ist es gemeinsam einen Plan auszuarbeiten um konkrete Schritte bereits in absehbarer Zeit umsetzen zu können.

Unter anderen geht es auch darum, Ziele für die Verwendung der Mitgliedbeiträge zu finden. Somit bekommen unsere Mitglieder auch einen Einblick wofür die finanziellen Mittel eingesetzt werden und was wir in Zukunft anstreben und planen.

Mehr dazu folgt in Kürze.

Weitere Treffen mit der Geschäftsführung des Tropicanas sowie Bürgermeister und Ratsmitgliedern sind zeitnah geplant.

gez. Daniel Arlitt und Petra Gümmer

Weiterlesen ...
Blog: Wir sind wieder da!

Neue Homepage. Voller Tatendrang.

Wer das hier liest, hat es vermutlich schon bemerkt: Das Team des Fördervereins Stadthagen geht baden meldet sich nach einigen Monaten der Internet-Abstinenz zurück. Wir sind wieder online – und die Website hat eine Generalüberholung bekommen.

Doch nicht nur am Internetauftritt haben wir in den letzten Monaten, genau genommen seit der Vereinsgründung im Juni 2016, fleißig gearbeitet. Hinter den Kulissen von Stadthagen geht baden geht es voran. In kleinen Schritten, aber stetig.

Wie geht es weiter?

Nach den internen Besprechungen über Ausrichtung und weitere Pläne des Vereins stehen nun Gespräche auf unserer Aufgabenliste. Gespräche mit den entscheidenden Leuten – aus Rat, Politik und Verwaltung ebenso wie aus dem Tropicana. Dabei soll es um Fragen gehen wie: Was ist aus Sicht aller Beteiligten realistisch in Stadthagen umsetzbar? Wie könnte der Außenbereich mit Leben gefüllt werden? Unser Förderverein hat mit Blick darauf einige Ideen entwickelt, dazu aber an anderer Stelle mehr.

Zudem haben wir den nächsten, offiziellen Termin festgesetzt:

Am 30. Mai 2017 findet um 19 Uhr unsere Hauptversammlung statt. Den Ort der Veranstaltung geben wir rechtzeitig auf unserer Homepage bekannt.

Mitstreiter gesucht

Ohne die Unterstützung von möglichst vielen Stadthägerinnen und Stadthägern wird sich der Traum eines Freibades in der Kreisstadt nicht realisieren lassen. Darum suchen wir weiterhin Mitglieder für den Verein, Befürworterinnen und Befürworter unserer Idee. Wer interessiert ist, findet hier den Mitgliedsantrag.

Neben ideeller und personeller Unterstützung geht es nicht ohne finanzielle Mittel, zum Beispiel für mögliche Veranstaltungen. Darum freuen wir uns über jeden, der dem Förderverein Stadthagen geht baden mit einem Geldbeitrag helfen möchte.

Unsere Bankverbindungen

KontoinhaberFörderverein Stadthagen geht baden e.V.
GeldinstitutSparkasse SchaumburgVolksbank Hameln Stadthagen eG
IBANDE56 2555 1480 0313 5348 10DE46 2546 2160 0875 1757 00
BICNOLADE21SHGGENODEF1HMP
Weiterlesen ...